Telefon:
China HD-Jagd-Kameras fabricant
KEEPWAY INDUSTRIAL ( ASIA ) CO.,LTD

Einzigartige Eigenschaften, konstante Verbesserung, allgemeiner Wohlstand!

Startseite ProdukteNachtsicht-Gewehr-Bereiche

Kundenspezifisches Entweichen-lautes Summen der IR-Monoculars-Nachtsicht-Gewehr-Bereich-10-30x60mm

Kundenspezifisches Entweichen-lautes Summen der IR-Monoculars-Nachtsicht-Gewehr-Bereich-10-30x60mm

    • Custom IR Monoculars Night Vision Rifle Scopes 10-30x60mm Escape Zoom
    • Custom IR Monoculars Night Vision Rifle Scopes 10-30x60mm Escape Zoom
    • Custom IR Monoculars Night Vision Rifle Scopes 10-30x60mm Escape Zoom
  • Custom IR Monoculars Night Vision Rifle Scopes 10-30x60mm Escape Zoom

    Produktdetails:

    Herkunftsort: China Shenzhen
    Markenname: KeepGuard
    Modellnummer: KG870

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 100PCS
    Preis: Negotiable
    Zahlungsbedingungen: Western Union, L/C, T/T
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 10000pcs pro Monat
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Material: PVC Farbe: Camo
    Reichweite: 20-25m Gewicht: 0,65

    Parameter-Einstellungs-Anzeige

    Die Einstellungen für jeden Parameter werden auf dem Bildschirm Ihres DRAHTLOSEN Trophäen-Nockens HD gezeigt. Alle verfügbaren Einstellungen für den z.Z. angezeigten Parameter werden auf einem Schirm, mit einem Prüfzeichen nahe bei der gegenwärtigen Einstellung gezeigt. Zu die Einstellung, Erstbenutzung die AUF-/AB-Schlüssel zum Höhepunkt ändern (wählen Sie) vor, die neue Einstellung, die Sie wünschen, dann „führen“ Presse O.K. die tatsächliche Änderung an der vorgewählten Einstellung durch. Das Prüfzeichen scheint nahe bei Ihrer neuen Einstellung, dieses zu bestätigen.

     

    Die Einstellungen von einigem Beispiel-Ändern allgemein

    Parameter

    Nach dieser Seite finden Sie Tabellen, alle Parameter aufzulisten, die im SETUP Menü, zusammen mit ihren möglichen Einstellungen gefunden werden (oder Strecke der Einstellungen) und eine ausführliche Beschreibung, von was die Parameterkontrollen und von was die Einstellungen tun. Wenn Sie den vorhergehenden Abschnitt lesen, der wie man Parameter einzeln aufführt, festlegt und ihre Einstellungen, Sie zu ändern in der Lage ist, nach rechts herein zu tauchen, finden Sie den Parameter, den Sie wünschen und die Kamera zu gründen, um Ihren Präferenzen zu entsprechen. Aber möglicherweise würden Sie eher durch ein Beispiel oder zwei erste gehen:

    Um die Einstellung jedes möglichen Parameters zu ändern, beginnen Sie immer mit dem Netzschalter in der SETUP-Position. Nachdem der LCD angeht, warten Sie, bis Sie die Mitteilung „Initialisierungs-Erfolg drahtlosen Netzwerks sehen! “, drücken Sie dann die MENÜ-Taste. Der erste Parameter sehen Sie, wann Sie zuerst das SETUP Menü sind „Modus“ eintragen. Um ihn von seiner Standardannahme „der Kamera“ (noch Fotos) „zum Video“ zu ändern (Triebvideoclips), drücken Sie das UNTEN Taste um die „Video“ Einstellung vorzuwählen. Drücken Sie die OKAYtaste „durchführen“ (stellen Sie) ein, die neue Einstellung, die Sie für diesen Parameter vorgewählt haben.

    Drücken Sie jetzt die RECHTE Taste, um sich auf einen anderen Parameter im Menü zu bewegen. Es dreimal drücken nimmt Sie „zur Gefangennahmen-Zahl“. Versuchen Sie, die Schlüssel auf und ab zu verwenden, um durch die Strecke der Einstellungen in einer Liste zu verzeichnen, dann drücken Sie O.K., um in Ihre Einstellung für die Anzahl von Fotos zuzuschließen, welche die Kamera macht, jedes Mal wenn sie ausgelöst hat. Drücken Sie die RECHTE Taste, bis Sie den „Nichterfüllungs“ Parameter erreichen. Vor vorzuwählende der Höhepunkt „führen“ (mit auf oder ab) dann drücken O.K., um alle Parameter (die einschließlich Modus- und Video-Längenparameter, die Sie einer Minute änderten), zurück zu ihren ursprünglichen FabrikStandardannahmen wieder herzustellen durch. Die Standardannahmen foreach, das Parameter in fettem angezeigt werden, Buchstabe herein die SETUP Menütabellen auf den folgenden einigen Seiten. Seien Sie sicher, dass das Tagesdatum und die Zeit richtig, wenn Sie beschließen, den „Zeit-Stempel“ Parameter auf "ON" einzustellen, seit dem das sagen der Kamera, das Datum und die Zeit auf jedem der Bilder aufzuprägen eingestellt werden, die es gefangennimmt. Die Kamera erhält das Datum und die Zeit, als sie zuerst an das Netz anschließt. Sie können auch manuell einstellen, oder, das Datum und die Zeit, unter Verwendung des „stellte Uhr“ Parameters im SETUP Menü zu justieren ein.

    Feld-Scan 2x mit Livetriggereigenschaft

    Feld-Scan ist eine revolutionäre neue Eigenschaft für den DRAHTLOSEN Trophäen-Nocken HD, der Ihnen erlaubt, Ihre Nahrungsmittelpläne zu überwachen oder Ränder mit Zeitspannebildern oder -Video aufzufangen. Wenn Satz zu "ON", der DRAHTLOSE Trophäen-Nocken HD ein Foto (oder einen Videoclip notieren) automatisch an Ihrer Wahl von Abständen (zum Beispiel, sobald alle fünf Minuten) während ein oder zwei Blöcke Zeit macht, die Sie für jeden Tag gründen, ohne einen Auslöser von einem aktiven Tier zu erfordern. Dieses hat den Vorteil des Gebens Ihnen der Fähigkeit, den Rand eines Feldes zu überwachen, das möglicherweise 50 oder 150 Yards weg von der Kamera aus der Strecke des PIR-Sensors heraus wäre.

    Das Ergebnis ist ein Messbereich, der viel größer ist, als es normalerweise, mit dem Kameraabhängigen auf den Auslösern sein würde, die durch nahe gelegene Tiere erzeugt wurden. Dieses ist ein großes Werkzeug, zu kundschaften ein gesamtes Feld mit nur einer Kamera. Wenn ein Tier den Bereich kommt, der durch den PIR-Sensor abgedeckt wird und ein Triggerereignis während einer Zeit zwischen den Feld-Scan-Abständen erzeugt, die Sie einstellen, nimmt die Kamera ein Bild oder ein Video gerade wie sie normalerweise wurde gefangen, basiert auf Ihren anderen Menüeinstellungen. Ist hier, wie man Feld-Scan gründet und verwendet (seien Sie sicher, dass Sie die aktuelle Uhrzeit in „einstellen Uhr“ zuerst eingestellt haben, also Ihre Feld-Scan-Aufnahme zu den korrekten Tageszeiten) stoppt und beginnt:

    1. Bewegen Sie den Hauptschalter, um SETUP, dann drücken Sie MENÜ.

    2. Keep die RECHTE Taste, tretend durch das Einrichtungs-Menü drückend, bis Sie Satz-Feld-Scan erreichen.

    3. Drücken Sie die HOHE Taste, um an vorzuwählen, und drücken Sie O.K. Sie sehen „A“ und stellen den ersten Block der Zeit dar, die Sie definieren können (ein zweiter Block der Zeit später am Tag, „B“ kann auch gegründet werden wenn Sie Wunsch). Drücken Sie O.K. Dieses nimmt Sie zum Schirm Satz zu den Anfangs- und Endzeiten, das die Uhrzeiten bestimmt, als der erste Block der Feld-Scan-Aufnahme für jeden Tag anfängt und beendet. Sie können diese Zeiten auf die genaue Stunde einstellen und Sie zu protokollieren wünschen Sie, für eine Aufnahme „dieses Fenster“ Letzte überall von gerade einer Minute das zu vollen 24 Stunden.

    4. Stellen Sie [Anfang] und [die End] Zeiten ein und mit der Anfangsstunde, unter Verwendung der AUF-/AB-Schlüssel anfangen, die Einstellung zu ändern. Die Stundeneinstellung basiert auf einer 24-stündigen Uhr, mit „00" Stunden = Mitternacht, „12" Stunden = Mittag, „23" Stunden = 11PM, etc. Um sich auf die folgende Einstellung zu bewegen, drücken Sie die RECHTE Taste, ändern Sie die Minute während der Anlasszeit mit AUF-/AB, dann an zu den Stunden- und Minuteneinstellungen während der Endzeit.

    5. Nachdem Sie beenden, die Endminuten einzustellen, drücken Sie O.K., um Ihre Einstellungen für den ersten Block der Feld-Scan-Aufnahme zu bestätigen. Wenn es gewünscht wird, können Sie einen zweiten Block der Zeit, indem Sie das UNTEN Taste schaffen drücken, um „B“ vorzuwählen, dann, drücken O.K. und folgen dem gleichen Prozess zu Satz Anfang und Endzeiten für Feld-Scan blockieren „B“. Als Beispiel für, wie Sie möglicherweise diese zwei Blöcke der verfügbaren Zeit benutzten, konnten Sie Feld-Scan-Zeitblock „A“ die Dämmerungsstunden lang von 6 morgens zu 8 morgens gründen und blockieren „B“, um Bilder zwischen 5:30 und 7 P.M. gefangenzunehmen. Keine Feld-Scan-Aufnahme würde von 8AM zu 5:30 P.M. oder von 7PM zu 6AM auftreten.

    6. Nachdem sie Anfang/eingestellt haben, Endblockieren zeiten, Feld-Scan zu definieren „A“ und/oder „B“, drücken O.K., dann drücken das auf oder ab Taste, um „Abstand“ vorzuwählen und O.K. zu drücken. The Field-Scan-„Abstand“ Einstellung lässt Sie steuern, wie oft ein Foto oder ein Videoclip während der Blöcke der Zeit notiert wird, die Sie mit den Anfangs- und Endeinstellungen definierten. Ihre Wahlen sind 60 Minuten, 30 Minuten, 15 Minuten, 5 Minuten (dieses ist die Nichterfüllung), oder 1 winzig (noch nur Fotomodus). Verwenden Sie die AUF-/AB-Schlüssel, um Ihre Präferenz vorzuwählen, dann drücken Sie O.K.

    zu sie speichern. Merken Sie das für Videos, „Abstand“ ist Unabhängiger der Länge jedes Videos, das Aufnahme-es ist, wie oft Videos notiert werden, nicht wie lang jedes dauert.

    7. Ist hier ein Beispiel von, wie die Kamera funktionieren würde, basiert auf den folgenden Feld-Scan-Einstellungen:

    Feld-Scan: Auf

    Feld-Scan A:

    [Anfang]: 6:00

    [Halt]: 8:00

    Feld-Scan B:

    [Anfang]: 17:30

    [Halt]: 19:00

    Abstand: 15M

    Anmerkung: vermeiden Sie jede mögliche „Deckung“ Blöcke des Feld-Scans A u. B der Aufnahme, wenn Sie ihre Anfangs- und Endzeiten einstellen, korrekte Operation zuzusichern. Auch-wenn der „Kamera-Modus“ Menüparameter auf „nur Tages-“ oder „Nacht“ Operation eingestellt wird, der- hat Priorität über Ihren Feld-Scan-Einstellungen. Stellen Sie das Kamera-Modell auf „24 Stunde“, wenn Sie beide beginnen Tag und Nacht einstellen und/oder Endzeiten auf dem Gebiet scannen ein.

    Diese Einstellungen würden die Kamera veranlassen, ein Foto (oder Video einmal gefangenzunehmen, wenn die Kamera auf diesen Modus eingestellt wird), alle 15 Minuten und fangen würden an 6AM, bis die Aufnahmeblockhalt des Feld-Scans „A“ am 8:00 morgens an. Im Laufe des Tages würde die Kamera wieder ein Foto oder ein Video alle 15 Minuten zwischen 5:30 P.M. und 7:00 P.M. nehmen (während Feld-Scan-Zeitblockes „B“). Der Next day, würde die Kamera wieder ein Bild oder ein Video sobald alle 15 Minuten zwischen 6:00 und 8:00 morgens und zwischen 5:30 und 7:00 P.M. notieren.

     

    Keine Feld-Scan-Aufnahme würde von 8AM zu 5:30 P.M. oder von 7PM zu 6AM auftreten. Erinnern Sie sich, Feld-Scan-Aufnahme ist Unabhängiger von den normalen Auslösern, die zu tierischemtätigkeit-gleichmäßigem passend sind, wenn keine Tiere die IR-Sensor-Abdeckungszone kommen, ein Bild, oder Video wird noch alle 15 Minuten während der Blöcke der Zeit gefangen genommen. Wenn ein Tier die Kamera „zwischen“ den 15 winzigen Abständen auslöst, wird es notiert.

     

    DAS DRAHTLOSE UNTERMENÜ: Struktur

     

    Niveau 1 Niveau 2 Niveau 3 Niveau 4 Niveau 5

    Drahtlos

    Einstellung >

    (AN/AUS)

    MMS >

    Selbst

    Einstellung >

     

    Ausgewählt:

    Land >

     

    Ausgewählt:

    Anbieter

       

    Manuell

    Einstellungen >

    Kommen Sie herein:

    URL, APN, IP, Hafen

     
       

    Telefon

    Zahlen >

    Kommen Sie herein:

    Rufen Sie #(s) an

     
       

    E-Mail

    Adresse >

    Kommen Sie herein:

    E-Mail

     
     

    E-Mail über

    Smtp >

    Selbst

    Einstellung >

    Ausgewählt:

    Land >

    Ausgewählt:

    Anbieter

       

    Manuell

    Einstellungen >

    Kommen Sie herein:

    APN, Server 1, Hafen, Absender, Passwort

     
        Smtp-Art >

    Ausgewählt:

    mit SSL,

    ohne SSL

     
       

    E-Mail

    Adresse >

    Kommen Sie herein:

    E-Mail 2

     
     

     

    Tägliches maximales

    Zahl >

    Kommen Sie herein: Täglich

    Zahl

    Maximal (1-999)

    (199=default)

       

     

     

    1 Gmail ist eine empfohlene Wahl des Absenders. Gründen, „smtp.gmail.com“ verwenden, Hafen 465, mit SSL.

    Empfangende E-Mail-Adresse 2 für die Daumennagelbilder.

     

     

     

    DAS DRAHTLOSE UNTERMENÜ: Nachschlagewerk

    MMS (Multimedia-Nachrichtenservice) > Selbst- oder manuelle Einstellung

    MMS verwendet Versenden von SMS-Nachrichten-Daten, um Fotos oder andere Mediendateien innerhalb bestimmter Größengrenzen zu umfassen. Ausgewählte „Selbsteinstellung“, dann wählen einfach den Namen des Landes und des Dienstleisters vor. Wählen Sie „manuelle Einstellung“ vor wenn „Auto“ nicht richtig arbeitet oder wenn Sie das URL, das APN (host address), das IP und den Hafen für Ihr bewegliches Rollfuhrdienst yourself* betreten möchten.

    MMS > Telefonnummern/E-Mail-Adresse

    Wählen Sie „MMS“ vor und tragen Sie die Handyzahlen und/oder die E-Mail-Adressen ein, die Sie die Daumennagelbilder der Kamera wünschen, die zu geschickt werden.

    E-Mail über smtp (Simple Mail Transfer Protocol)

    Ein Internet-E-Mail-Protokoll, smtp behandelt die Daumennagelbilder, die vom Kunden geschickt werden (übertragendes Gerät) zu einem E-Mail-Server. erlauben MMS und smtp Steuerung der Kamera entfernt über Textnachrichten. Benutzen Sie smtp, um Bilder als Daten eher als Text zu empfangen. Begrenzte Selbsteinrichtung, wenn Ihr SIM Datenservice Active hat, ist verfügbar (zu smtp-Fördermaschineninformation). Sie müssen noch Ihre persönliche E-Mail, Adresse und Passwort addieren da Absender auf dem Schirm „der manuellen Einstellungen“. Als Nächstes wählen Sie den „die E-Mail-Adresse“ des Absenders „smtp-Art“ (mit oder ohne SSL vor), und geben Sie ein die E-Mail-Adresse des Empfängers (Schirm). Wir empfehlen uns, ein unterschiedliches Gmail zu gründen erklären die Kamera, um als „Absender“ zu verwenden.

    Präferenzen > täglich Höchstzahl

    Ausgewählte „tägliche Zahl“ geben dann die Höchstzahl von Mitteilungen, die Sie pro Tag empfangen, von 1 bis 999 ein. Die Tabelle auf den folgenden zwei Seitenlisten die verschiedenen Textnachrichten, die Sie zu Ihrer Kamera, zu einer Kurzbeschreibung des Ergebnisses, wenn sie (empfangen hat, Aktion oder Änderung an der Einstellung eines Einrichtungsmenüparameters), und zur Bestätigungsantwort/zur Anzeige schicken können von der Kamera.

    Anmerkung: wenn ein Befehl nicht richtig eingegeben wird, reagiert die Kamera mit „ungültigem Befehl! “

    MODUS-OPERATION DER SPUR-/ECO

    Ihr drahtloser Nocken HD der Trophäen-2G funktioniert standardmäßig in „ECO-“ Modus, um die längste mögliche Batteriedauer sicherzustellen. Jedoch wird der Gebrauch von „SPUR“ Modus angefordert, wenn Sie die Kamera „hören“ auf Ihre Fern (SMS-Text) Befehle konstant-für Beispiel, #PIC# und andere Befehle wünschen, die eine Sofortmaßnahme erfordern. In ECO-Modus kann die Kamera auf nur überprüfen und auf neue Befehle reagieren, wenn sie an das Netz anschließt (pro senden Sie Abstand, wenn Sie, und einmal ausgelöst werden, pro Tag während täglichen überprüfen Sie herein, um Ortszeit 3PM).

    können SPUR und ECO über SMS-Textbefehle von Ihrem Smartphone vorgewählt werden/geändert werden. Wenn die Kamera in ECO-Modus ist und Sie die SPUR-Mitteilung senden, reagiert die Kamera an der folgenden Network Connection Gelegenheit (Auslöser oder tägliche Abfertigung) und schaltet zum SPUR-Modus. Wenn die Kamera im SPUR-Modus ist und Sie die ECO-Mitteilung senden, reagiert die Kamera auf den Befehl sofort und schaltet zu ECO-Modus.

    Wenn der Strom der Kamera zuerst (manuell) eingeschaltet wird, ist er im Modus der Nichterfüllung ECO. Wenn SPUR-Modus vorher entfernt vorgewählt wurde und der Kamerastrom manuell dann zurück an abgeschaltet wird, nimmt SPUR-Modusoperation nach dem ersten Auslöser wieder auf.

    Anmerkung: Wenn die Kamera in ECO-Modus ist, arbeitet der PIC-Befehl nicht.

     

    Noch Foto-und/oder Video-Qualitäts-Probleme

    1. Nachtfotos oder -Videos sehen zu dunkel aus

    • Überprüfen Sie die Batterieindikatorikone, um zu sehen, wenn Batterieleistung voll ist. Der Blitz hört auf, nahe dem Ende der Batteriedauer zu funktionieren.

    • Sie erhalten die besten Ergebnisse, wenn das Thema innerhalb des idealen grellen Bereiches ist, nicht weit als 60' (19m). Themen sehen möglicherweise in größeren Abständen zu dunkel aus.

    • Merken Sie bitte dass, wenn der Gefangennahmen-Zahlparameter höher als „1 Foto“ oder mit sehr kurzen Abstandeinstellungen eingestellt wird, einige Bilder kann als andere dunkler aussehen, die zur schnellen Antwort und zum schnellen Wieder auslösen der Kamera passend sind und weniger Zeit gewähren, damit der Blitz völlig neulädt, bevor Sie wieder abfeuern.

    • Vergewissern Sie sich, dass „LED-Steuerung“ im Einrichtungsmenü auf „Hoch“ eingestellt wird, um Höchstleistung sicherzustellen. Sie können „Nanovolt-, Fensterladen“ im Menü „niedrig“ einzustellen auch versuchen (langsamere Fensterladen speed=brighter Bilder, mit Kompromiss der erhöhten Unschärfe wenn Themabewegungen schnell).

    • Das Schild ARD (anti-reflektierendes Gerät) kann entfernt werden, um grellen Ertrag zu maximieren. Sehen Sie Seite 34 für weitere Einzelheiten.

    2. Tagesfotos oder Videos sehen zu dunkel aus

    • Überprüfen Sie, ob der Kamera der Sonne oder andere Lichtquellen nicht während des Tages angestrebt wird, da diese möglicherweise die Selbstaussetzung zu den dunkleren Ergebnissen des Erzeugnisses verursacht.

    3. Nachtfotos oder -Videos sehen zu hell aus

    • Wenn das Thema zur Kamera (weniger than10ft/3m) nah ist, ändern Sie den LED-Steuerparameter im Einrichtungs-Menü „zum Medium“ oder „zum Tief“.

    4. Tagesfotos oder Videos sehen zu hell aus

    • Überprüfen Sie, ob der Kamera der Sonne oder andere Lichtquellen nicht während des Tages angestrebt wird.

    5. Fotos mit gestreiftem Thema

    • In einigen Fällen mit niedrigen Beleuchtungszuständen und sich schnell bewegende Themen möglicherweise, das 5MP oder Einstellungen der Entschließung 8MP führen nicht durch sowie die Einstellung 3MP.

    • Wenn Sie Geisterbilder, in denen sich schnell bewegend Themen, haben produzieren Streifen auf dem Foto, versuchen Sie das 3MP, das stattdessen einstellt.

    • Stellen Sie „Nanovolt-Fensterladen“ auf „hohes“ ein, um Bewegungsunschärfe herabzusetzen.

    6. Rote, grüne oder blaue Farbform

    • Unter bestimmten Beleuchtungsbedingungen kann der Sensor mit dem Ergebnis der schlechten Farbbilder verwirrt werden.

    • Wenn dieses konsequent gesehen wird, dann muss möglicherweise der Sensor instandhalten. Treten Sie bitte mit Kundendienst in Verbindung.

    7. Schließen Sie Video Klipp-nicht kurz, die zum Längensatz notieren

    • Überprüfen Sie, um zu überprüfen, ob die Sd-Karte nicht voll ist.

    • Überprüfen Sie, ob die Kamera gute Batterien in ihr hat. Nahe dem Ende der Batteriedauer, beschließt die Kamera möglicherweise, kürzere Videoclips zu notieren (oder sogar Video, zu notieren aufhören, nur ruhige Fotos) um Energie zu konservieren.

    Datums-/Zeit-Stempel, der nicht auf Bildern erscheint

    Überprüfen Sie, ob der „Zeit-Stempel“ Parameter auf "ON" eingestellt wird.

    Fotos nehmen nicht Thema des Interesses gefangen

    1. Überprüfen Sie die waagerecht ausgerichtete“ (PIR-Empfindlichkeit) Parametereinstellung „des Sensors. Für warme Temperaturbedingungen stellen Sie den Sensor waagerecht ausgerichtet zu „hohem“ und für Gebrauch des kühlen Wetters, einstellen den Sensor für „niedriges“ ein. Für variables Wetter benutzen Sie „Auto“.

    2. Versuchen Sie, Ihre Kamera oben in einem Bereich einzustellen, in dem es keine Wärmequelle im Blickfeld der Kamera gibt.

    3. In einigen Fällen lässt die Einstellung der Kamera nahe Wasser die Kamera Bilder ohne Thema in ihnen nehmen. Versuch, der die Kamera über Boden zielt.

    4. Versuchen Sie die, Kamera oben auf kleinen Bäumen einzustellen zu vermeiden, die für durch starke Winde bewegt werden anfällig sind.

    5. Entfernen Sie alle mögliche Glieder, die vor dem Kameraobjektiv recht sind.

    Blitze PIR-Sensor-LED/blitzt nicht

    1. Wenn die Kamera im „Einrichtungs“ Modus ist, blitzt eine spezielle LED auf der Front der Kamera, wenn sie Bewegung abfragt. Dieses ist nur zu den Einrichtungszwecken und wird dem Benutzer helfen, die Kamera zu zielen.

    2. Während des Gebrauches blitzt die LED nicht, wenn die Kamera ein Bild nimmt. Dieses ist zu helfen, die Kamera zu halten versteckt vom Spiel.

    LCD-Bildschirm-Fragen

    1. LCD-Bildschirm-Energien auf aber kein Text ist anwesend.

    • Nachdem Sie den Schalter von "OFF" auf „Einrichtung“ oder "ON" verschoben haben, überprüfen Sie, ob der Schalter richtig in der Position ist, zum des richtigen Modus sicherzustellen (vermeiden Sie Positionen „zwischen“ zwei Modi).

    • Verschieben Sie den Schalter nicht direkt von "ON" auf „Einrichtung“ - verschieben Sie immer den Schalter vollständig unten auf "OFF" zuerst, dann unterstützen Sie „zu gründen“.

    2. Schirm kommt auf aber andererseits Ausschalten

    • Überprüfen Sie, ob Sie die Sd-Karte richtig installiert haben.

    Kamera behält nicht Einstellungen

    Überprüfen Sie, ob Sie die Änderungen an irgendwelchen Parametereinstellungen gespart haben, denen Sie während machten in, Modus zu gründen, indem Sie „OKAY“ drückten, nachdem Sie die Einstellung geändert hatten. Wenn Sie Ihre neue Einstellung nicht speichern, nachdem Sie sie geändert haben, fährt die Kamera fort, die ursprüngliche Standardannahme für diesen Parameter zu benutzen.

    Feuchtigkeit oder Ameisen innerhalb der Kamera

    1. Zu Feuchtigkeit oder Regen sicherzustellen wird aus der Kamera heraus gehalten, sichern das DC im an der richtigen Stelle Stecker fest.

    2. Ameisen können durch niedrige elektronische Erschütterungen angezogen werden und kommen durch alle mögliche Abstände zwischen dem Äußeren und dem Innenraum der Kamera herein. Vergewissern Sie sich, dass das DC im Stecker sicher befestigt wird.

    Fangen Sie den Scan (Zeitspanne) nicht richtig arbeitend auf

    1. Überprüfen Sie, ob die End- und Anlasszeiten des Feldes „A“ scannen und „B“ nicht überschneiden (zum Beispiel, stellen Sie die Anlasszeit von „B“ nicht auf 8AM ein, wenn die Endzeit von „A“ 10AM ist-).

    2. Wenn sie Feld-Scan im Videomodus verwendet, ist die kleinste verfügbare Abstandzeit Minute 5, um die mögliche Überhitzung der Batterien und der elektronischen Bauelemente zu vermeiden, die Betriebsausfall oder Schaden der Kamera verursachen konnten. Im ruhigen Fotomodus kann ein 1 Min.-Abstand eingestellt werden.

    Mischen Sie nicht die alten und neuen Batterien.

    Mischen Sie nicht Batterie Artgebrauch ALLES Lithium oder GANZ alkalisch.

    Akkus sind nicht recommended.OUBLESHOOTING/FAQ: DRAHTLOSES FU

    Q: Warum nicht arbeitet der GPS-Befehl?

    A: Ihr SIM muss Datenservice Active haben, zum dieser Funktion zu verwenden. Einige Fördermaschinen stützen möglicherweise nicht diese Eigenschaft.

    Q: Warum kann ich Befehle nicht senden, die Kamera entfernt zu steuern?

    A: Sie müssen Textservice haben aktiviert durch Ihre Fördermaschine.

    Q: Warum kann ich smtp nicht erhalten, um zu arbeiten?

    A: Vergewissern Sie sich, dass Ihr SIM Datenservice Active hat. Vergewissern Sie sich, dass Sie Absender- und Empfänger-E-Mail-Einrichtungen richtig eingaben. Es wird auch empfohlen, um ein unterschiedliches E-Mail-Konto (Gmail) für die Kamera zu gründen.

     

    TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

    Bild-Sensor 5 Farbe CMOS Megapixel HD
    Linse f=7.36mm F/NO: 3,2 FOV=55°; Auto Ir--Schnitt-Entfernen (nachts)
    Ir-Blitz Strecke 20m-25m; 33 LED
    Bildschirm 2,4 Zoll Farbbildschirm
    Codierte Karte Sd- oder SDHC-Karte, maximale Kapazität 32GB
    Bild-Größe

    12MP (4000×3000); 8MP (3264×2448); 5M (2592X1944);

    3M (2048X1536);

    Videogröße 1920*1080P
    PIR-Empfindlichkeit PIR mit Niveaus 3sensitivity: Hohes normales Tief
    Operation Tag/Nacht
    Antwortzeit < 0="">
    Auslösen des Abstands 1sec-60min programmierbar
    Belichtungszeit 1/10-1/2000sec.
    Schießen-Zahlen 1-3 programmierbar
    Videolänge 5-60sec. programmierbar
    Stromversorgung 12×AA empfohlen; 6×AA als Notstrom
    Bereitschaftsstrom <0>
    Leistungsaufnahme <200ma>
    Zeitgesteuerter Scan programmierbar
    Temperatur-Anzeige programmierbar
    Passwort programmierbar
    Kamera-Name Input
    Mond-Anzeige programmierbar
    Audiovideo programmierbar
    Mms-Modus Sofortige örtlich festgelegte Zeit
    Mms-Funktion AN/AUS
    Senden Sie zum Handy 1-5 Telefonnummer programmierbar
    Senden Sie zur E-Mail 1-5 E-Mail-Adresse programmierbar
    Benutzerschnittstelle Lcd-Anzeige
    Schnittstelle USB; Sd-Kartenhalter; External DC-9V
    Sicherheit Bügel
    Betriebstemperatur -20-60℃ (Lagertemperatur: - 30-70℃)
    Betriebsfeuchtigkeit 5%-90%

    Kontaktdaten
    KEEPWAY INDUSTRIAL ( ASIA ) CO.,LTD

    Ansprechpartner: Ms. Kelly

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    KEEPWAY INDUSTRIAL ( ASIA ) CO.,LTD
    16F, errichtendes B, Weidonglong-Piazza, No.194, Meilong-Allee, Longhua-Bezirk, Guangdong, China
    Telefon:852--27689896
    Privacy Policy China Gute Qualität HD Hunting Cameras Fournisseur. Copyright © 2015 - 2019 hdhuntingcameras.com. All Rights Reserved.